Revision des Volksschulgesetzes - REVOS 2020

Aktuell ist das zu ändernde Volksschulgesetz (VSG), welches die Rechtsgrundlage für die Umsetzung der Strategie Sonderschulung bilden soll, bis Dezember in der Vernehmlassung. Das neue, revidierte VSG wird voraussichtlich per 1.1.2022 in Kraft treten. 

Ausführliche Informationen dazu sind in der Medienmitteilung vom 2. September 2019, der Mediendokumentation und den Vernehmlassungsunterlagen zu finden: 

https://www.be.ch/portal/de/index/mediencenter/medienmitteilungen.meldungNeu.html/portal/de/meldungen/mm/2019/08/20190830_1416_ein_gemeinsames_dachfuerregel-undsonderschulbildung

 

Erscheinungsdatum: 02.10.2019

 

Kategorie: 
Neuigkeiten